Kostenloses Girokonto - ohne wenn und aber!

Die meisten Banken bieten mittlerweile kostenlose Girokonten an. Aber es gibt gerade einmal zwei Banken, bei denen das Konto ohne jegliche Bedingungen nichts kostet und auch nach dem 1. Jahr für 0 Euro Gebühren zu haben ist. Deshalb sind dies unsere Empfehlungen:

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger

Das Online-Konto der DKB Deutsche Kreditbank bietet klar die besten Konditionen - nicht umsonst ist das Konto zum Testsieger bei Finanztest gekürt worden. O Euro Gebühren, 3,8% Guthabenverzinsung und nur 7,9% Zinsen für den Dispo sprechen für sich. Was viele nicht wissen: Die DKB gehört zur Bayerischen Landesbank, Seriösität ist also auf jeden Fall gewährleistet.

kostenloses Konto der ING DiBa

Das Girokonto der ING - DiBa bietet kostenlose Geldabhebungen an fremden Geldautomaten, die nervige Suche nach einem Geldautomaten Ihrer Bank bleibt Ihnen hier erspart. Ebenfalls dabei ist eine kostenlose Visa oder Mastercard Kreditkarte und der Dispozins von aktuell 9,38% gehört zu den attraktivsten am Markt.

Individueller Vergleich Girokonto

Achtung - versteckte Kosten und Gebühren

Was auf dem ersten Blick billig erscheint, kann sich bei näherem Hinsehen als Mogelpackung erweisen. Deswegen achten Sie immer auf die sonstigen Bedingungen des Angebots:

Wenn ein monatlicher Mindestgeldeingang gefordert ist, müssen Sie sicher sein, daß Sie diesen auch regelmäßig haben. Ansonsten werden Gebühren fällig.

Achten Sie auf die Verzinsung Ihres Guthabens, hier sind bis zu 3,8% drin. Ebenso ist es wichtig darauf zu achten, daß der Zinssatz für den Dispokredit nicht zu hoch ist. Am Markt sind Angebote von nur 7,90% Zinsen zu beobachten aber es gibt auch Banken, die 13,90% verlangen.

Überprüfen Sie, ob Sie mit der EC-Karte auch an genügend Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben können. Sonst zahlen Sie bei jedem Mal Gebühren - oder suchen immer lange einen entsprechenden Geldautomaten!

Cash Group und Cash Pool

Gerade in Zeiten von Onlinebanking und immer weniger Filialen ist es wichtig, daß Sie von Ihrem Konto problemlos kostenlos Bargeld abheben können. Die DKB hat das ganz elegant gelöst, mit der kostenlosen Visa-Karte können Sie überall in Deutschland an Geldautomaten Bargeld abheben. Aber auch andere Banken sind bemüht, Ihnen das Geldabheben so angenehm und kostengünstig wie möglich zu gestalten.

Zur Cash Group gehören mehr als 7000 Geldautomaten. An diesen können Sie kostenlos Geld abheben, wenn Sie bei einer der folgenden Banken oder ihrer Tochtergesellschaften ein Konto haben: Deutsche Bank, Dresdner Bank, Postbank, HypoVereinsbank und Commerzbank.

Der Cash Pool ist ein Zusammenschluß von Banken zu denen 2000 Geldautomaten in Deutschland gehören. Unter anderem gehört die Citibank, die Netbank oder die Santander dazu.

Aktueller Spar-Tipp

Viele Kfz-Kaskoversicherungen bieten hohe Rabatte an, wenn Sie im Falle eines Unfalls eine Werkstattbindung vereinbaren. Das heißt, Ihre Versicherung entscheidet, bei welcher Werkstatt die Reparaturen gemacht werden. Fragen Sie doch mal Ihre Versicherung, ein Tarifwechsel bei derselben Versicherung ist auch im Laufe des Jahres möglich.